Heute hab ich ausgerechnet:

Ab dem 01.08. bleibe ich noch 730 Tage in Deutschland und arbeite auch in der Zeit - das hoffe ich zumindestens.

Dann geht es für mich ab dem 01.08.2010 zu Fuss von Langenfeld nach Spanien - ich versuch es noch einmal mit dem Camino ;-) aber diesmal schaffe ich es - dafür muss und werde ich aber mein Thempo finden müssen - aber ich bereite mich natürlich darauf vor.

Ja dann würde ich gerne auf einem Schiff anheuern und als Erzieherin durch die Meere schippern,sollte das aber nicht funktionieren, werde ich direkt einen Flug buchen und nach Perth fliegen.

Bis dahin werde ich all meine Zeugnisse übersetzt haben und die med. Untersuchungen hinter mich gebracht haben und den Englischtest habe ich bis dahin auch bestanden. Mit diesen Unterlagen werde ich dann in Perth zum migrationcentre gehen und mein Visum beantragen. Sollte es aber noch dauern, werde ich es mit einem zweiten Work and Holliday year überbrücken und einmal um den Kontinent fahren und natürlich werde ich auch Wale beobachten und andere Tiere sehen, die ich in meinem ersten Aufenthalt nicht gesehen habe. :-)

Jetzt wird geplant und in die Hand genommen, gespart und recharchiert.

Die Pläne sollen ja nicht umsonst gewesen sein.

30.7.08 20:23

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen